Verbrennzeiten pflanzliche Gartenabfälle

 Das Verbrennen von Abfällen ist vom 01. bis 31. Oktober jeweils montags bis freitags von 09:00 - 18:00 Uhr und samstags von 09:00 - 12:00 Uhr gestattet.
Das Verbrennen darf nur im selbst genutzten Grundstück unter Beachtung des Brandschutzes erfolgen. Das Feuer ist ständig von einer leistungs- und reaktionsfähigen Person über 16 Jahre zu überwachen. Ein Gefahr bringender Funkenflug und erhebliche Rauchbelästigung sind zu verhindern. Zur Feuerbekämpfung muss geeignetes Gerät zur Verfügung stehen, so dass das Feuer bei Gefahr unverzüglich gelöscht werden kann.  Die Verbrennungsstelle darf nicht verlassen werden, bevor Feuer und Glut erloschen sind.

Verbrennungsverordnung Burgenlandkreis

 

 

Kontakt

Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst
Zeitzer Straße 15
06722 Droyßig

Aus gegebenem Anlass ist die Verwaltung geschlossen.
Zu den Öffnungszeiten ist eine Bearbeitung Ihres Anliegens nur unter vorheriger Terminabsprache möglich. Bitte informieren Sie sich vorab ob Ihr Anliegen bearbeitet werden kann.

Wir bitten um Beachtung.

 

 

Saale-Unstrut. Überrascht