Allg. Artikel-Kategorie

Stellenausschreibungen

Ausschreibungen in der Verbandsgemeinde Droyßiger - Zeitzer Forst

Stellenausschreibung der Verbandsgemeinde

Ausschreibung                   

In der Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst ist zum 01.08.2018 die Stelle 

                   einer/s Sachbearbeiter/in/s  Kasse/Vollstreckung

befristet mit 35  Wochenstunden für die Dauer des Mutterschutzes und der Elternzeit der Stelleninhaberin zu besetzen. Das Entgelt richtet sich bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Voraussetzungen:

  • Eine Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbarer Abschluss
  • Kenntnisse im  Neuen Haushalts- und Rechnungswesen
  • Praktische Kenntnisse mit EDV-gestützter Büroorganisation
  • Selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweise, Beurteilungen, aktuelles Lichtbild) richten Sie bitte

bis Freitag, dem 15.06.2018 an die

                        Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst
                        Verbandsgemeindebürgermeister Herrn Kraneis
                        Zeitzer Straße 15
                        06722  Droyßig

Später eingehende Bewerbungen oder unvollständige Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.Wir senden keine Bewerbungsunterlagen zurück. Gerne können Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag beilegen. Andernfalls vernichten wir die Unterlagen datenschutzkonform nach Abschluss des Auswahlverfahrens.

gez. Kraneis
Verbandsgemeindebürgermeister                                                               

              
* Personenbeschreibungen gelten in weiblicher und männlicher Form


Hinweis zu unaufgeforderten Bewerbungen

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass Bewerbungen ohne Bezug auf eine Ausschreibung leider keine Berücksichtigung finden können. Sofern Personalbedarf besteht, werden Stellenausschreibungen im Amtsblatt (Forstkurier) sowie unter www.vgem-dzf.de bekannt gemacht. Die Rücksendung von unaufgeforderten Bewerbungen verursacht einen nicht unerheblichen Kostenumfang, der dem Steuerzahler zur Last fällt. Es werden daher nur noch unaufgeforderte Bewerbungen, denen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist, zurückgesandt. Sollte dies nicht der Fall sein, werden die Bewerbungen 6 Monate aufbewahrt.
Sie können binnen dieser Frist persönlich abgeholt werden. Nach Verstreichen der Frist werden die eingereichten Unterlagen vernichtet.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis für diese Verfahrensweise.

gez. U. Kraneis
Verbandsgemeindebürgermeister       

© Andreas Huhnstock E-Mail

Kontakt

Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst
Zeitzer Straße 15
06722 Droyßig

Sprechzeiten

Montag: 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: geschlossen

Saale-Unstrut. Überrascht