Allg. Artikel-Kategorie

Auslobung von Demografiepreisen

„Leuchtturmprojekte“ in den Bereichen Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen gesucht

Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) sucht ab sofort „Leuchtturmprojekte“ aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung. Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen aus ganz Deutschland. Die Organisatoren schreiben Fördergelder in Höhe von 200.000 Euro aus.

Mit bis zu 5.000 Euro werden 40 „Leuchtturmprojekte“, die Bildungs- und Digitalisierungsangebote für ältere Menschen in ihren Fokus stellen, ein Jahr lang bezuschusst. Die BAGSO ermutigt besonders jene Projekte eine Bewerbung einzureichen, die sich an schwer erreichbare Zielgruppen richten: zum Beispiel an ältere Migrantinnen und Migranten, Seniorinnen und Senioren mit wenig Bildungserfahrung, Ältere im ländlichen Raum und körperlich, geistig oder seelisch beeinträchtigte ältere Menschen. Eine Expertenjury wählt bis zu 40 innovative Projekte mit einem niedrigschwelligen Angebot für die Förderung aus.Die Bewerbungsunterlagen können online ausgefüllt werden unter: www.wissensdurstig.de

Die Ausschreibung endet am 30. Juni 2018. Portal wissensdurstig.de stellt „Leuchtturmprojekte“ vor. Die „Leuchtturmprojekte“ werden auf der Onlineplattform wissensdurstig.de als gute Beispiele aus der Praxis vorgestellt. Ab Ende Mai bietet die Informationsplattform der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ Informationen rund um Bildung und neue Medien im Alter. Auf dem Portal finden sich Projektbeispiele sowie Tipps und Materialien für Bildungsanbieter. Eine Datenbank für Veranstaltungen, Kurse und Treffen bringt Seniorinnen und Senioren mit Bildungsanbietern in ihrer Nähe zusammen. Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Pressekontakte:Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)

Frau Barbara Stupp
Tel.: +49 (0) 2 28 / 24 99 93 12
E-Mail: stupp@bagso.de

Ludwig und Team GmbH
Kommunikationsagentur
Frau Cristina Grovu
Tel. 040 / 45 01 41 10
E-Mail: c.grovu@ludwigundteam.com

 

Jetzt für den Demografiepreis Sachsen-Anhalt 2018 bewerben

Wir suchen Sie – Menschen, die anpacken, gestalten und bewegen. Engagierte Personen, Vereine und Institutionen mit Projekten, Ideen und Aktivitäten zum Thema demografischer Wandel bei uns im Lande können sich ab sofort für den Demografiepreis Sachsen-Anhalt 2018 bewerben. Die Landesregierung hat diesen Wettbewerb zum 6. Mal ausgeschrieben.

Wer sich für ein sportliches, kulturelles, soziales oder kommunales Vorhaben engagiert, das dem Leben und dem Zusammenleben der Generationen in Sachsen-Anhalt nützt, kann sich ganz einfach den Bewerberbogen auf www.demografie.sachsen-anhalt.de herunterladen, das Projekt kurz beschreiben und zurückschicken. Die Bewerbungsfrist endet am 12. September 2018.

Demografische Wandel bedeutet immer Veränderungen. Die Landesregierung sieht ihn aber zugleich als Chance, nachhaltige Impulse für das Zusammenleben in Gegenwart und Zukunft zu setzen. Deshalb unterstützt das Land Sachsen-Anhalt Initiativen, die unsere Heimat aktiv gestalten und hat den Demografiepreis 2018 in drei Kategorien ausgeschrieben:

Bewegen – Perspektiven für Familien und Kinder
Gestalten – Fachkräfte binden, Nachwuchs fördern
Anpacken – Lebensfreude in Stadt & Land

Erfolgreich umgesetzte Ideen sind ebenso gesucht wie erst kürzlich gestartete Projekte. Neben der Auszeichnung wird das Engagement auch mit einem Preisgeld honoriert.

Außerdem werden auch zwei Sonderpreise vergeben. Den Sonderpreis Gesundheit stellt die Techniker Krankenkasse für Initiativen und Projekte zur Verfügung, die dazu beitragen, die Lebensqualität und die Gesundheit im Land nachhaltig zu verbessern. Mit dem Sonderpreis Zukunft unterstützt die Investitionsbank Sachsen-Anhalt innovative und nachhaltige Projekte.

Verliehen wird der Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt am 14. November 2018 im Palais am Fürstenwall in Magdeburg durch den Ministerpräsidenten und den Minister für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt.

 

Symbol Beschreibung Größe
Auslobungstext_Demografiepreis 2018.pdf
0.1 MB
Kurzbewerberbogen_Demografiepreis 2018.pdf
0.1 MB

© Andreas Huhnstock E-Mail

Kontakt

Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst
Zeitzer Straße 15
06722 Droyßig

Sprechzeiten

Montag: 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: geschlossen

Saale-Unstrut. Überrascht