Familien und Kinder | Seniorinnen + Senioren | Stadtführungen | Volksfeste, Märkte | Weinfest

Abradeln entlang der Weinroute an der Weißen Elster

03.10.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fahrrad.jpg

Das Abradeln entlang der Weißen Elster am 3. Oktober 2021 findet statt! 

Es gibt berechtigte Hoffnung, dass nach den erfolgreichen Impfungen diesen Jahres, diese wunderschöne Veranstaltung wieder durchgeführt werden kann.
Viele Neuerungen werden zum Abradeln erwartet, u. a. Erweiterung der Strecke bis Crossen a. d. Elster und dortigen Schlossbesichtigung. ...  

gez. Uwe Kraneis
Verbandsgemeindebürgermeister

 

Veranstaltungsort(e)

  • Zeitz - Wetterzeube - Crossen
    06712 Zeitz

    An- und Abradeln entlang der Weinroute an der Weißen Elster



Vorverkaufsinformationen

Tipp: nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Mit der Erfurter Bahn haben Sie die Möglichkeit alle Stationen zu erkunden.

https://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/dn?ld=4038&L=vs_partner&protocol=https:&seqnr
=3&ident=bg.054038.1583249251&bpls=997643&rt
=1&rememberSortType=minDeparture&REQ0HafasScrollDir=2

 

Kontakt

Verbandsgemeinde Droyßiger-Zeitzer Forst
Zeitzer Straße 15
06722 Droyßig

Sprechzeiten der Ämter am Sitz in Droyßig

Alle Ämter
Montag        13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag      09:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch      Kein Sprechtag
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 15:00 Uhr 
Freitag          Kein Sprechtag

Sprechstunden Standesamt:
Montag        auf Anmeldung
                     im Rahmen der Dienststunden

Dienstag      09:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch      Kein Sprechtag
Donnerstag  09:00 - 12:00 Uhr
Freitag          auf Anmeldung
                     im Rahmen der Dienststunden

Keine Sprechzeiten im Bürgerbüro Droßdorf,
Schulweg 23, 06712 Gutenborn OT Droßdorf,
Tel. 03441 725153.
Das Bürgerbüro bleibt weiterhin geschlossen.
Bitte wenden Sie sich an das Einwohnermeldeamt
in Droyßig. Tel. 034425 414-51 oder -52 oder
per E-Mail: 
Einwohnermeldeamt@vgem-dzf.de 

Bei Besuchen gilt die jeweilige Verordnung des Burgenlandkreises. 
Es ist ein Mundschutz zu tragen und
am Einlass sind die Hände zu desinfizieren.

 

Saale-Unstrut. Überrascht